Pflanzenbau

Grass Vervain: nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen, Verwendung

Verbena officinalis hat ein attraktives Aussehen und hervorragende Heilkräfte, die nicht nur von der Volksmedizin, sondern auch von der Schulmedizin verwendet werden. Im Folgenden werden wir diskutieren, welche nützlichen Eigenschaften eine Pflanze hat, wie sie richtig zusammengebaut, gelagert und verwendet wird.

Von den mehr als zweihundert in der Medizin vorkommenden Pflanzenarten wird nur Verbena officinalis verwendet. Es blüht in Volltonfarben mit cremefarbenen oder weißen Augen. Eisenkraut, das in einer Apotheke verkauft wird, wird als Heilpflanze angebaut.

Eisenkraut - nützliche Eigenschaften

Die Kräuterverbene enthält Glykoside mit einem breiten Wirkungsspektrum, darunter:

  • der Kampf gegen Keime
  • Expectorant, kommt in einer Vielzahl von Hustenpastillen,
  • Vasodilatator
  • Antioxidans,
  • Aktivierung der Immunität
  • Anti-Sklerotikum, senkt den Cholesterinspiegel,
  • zur Vorbeugung von Krampfadern und Thrombophlebitis,
  • beruhigendes Nervensystem, häufig bei Schlaflosigkeit, chronischer Müdigkeit, erhöhter Reizbarkeit,
  • harntreibend,
  • Desinfektionsmittel Eigenschaft.

Die heilenden Eigenschaften von Eisenkrautkräutern sind dank. Vielseitig Verbenamingehalt Die Pflanze wird als krampflösend, antiseptisch eingesetzt.

Eisenkraut wirkt auch diaphoretisch, choleretisch, fiebrig und schleimlösend. Es bekämpft Entzündungen, Allergien und fördert den Auswurf.

Dank Verbenamin steigt der Appetit, der Stoffwechsel und die Verdauung stabilisieren sich.

Zubereitungen, bei denen die Bitterkeit von Eisenkraut (sowie die Bitterkeit des Wermuts) auftritt, verbessern nachweislich den Appetit und die Verdauung. Sie helfen bei Erschöpfung nach schwerer Krankheit, neurasthenischem Syndrom. Auch in der Eisenkraut ist Kieselsäure, Schleim, Steroide, Flavonoide, Tannin, Carotin.

Was ist sonst noch nützliches Eisenkraut? Es hilft bei der Beseitigung vieler Hautkrankheiten, einschließlich Neurodermitis, Psoriasis und Furunkulose, bei Störungen des Nervensystems, die Mundhöhle zu behandeln.

Beseitigt eine Vielzahl weiblicher und männlicher Erkrankungen, reinigt Blutgefäße, wirkt positiv auf das Blut, bekämpft Hepatitis, ARVI, Bronchitis und andere Atemwegserkrankungen.

Tee mit Eisenkraut - nützliche Eigenschaften

Um einen Tee mit Eisenkraut zuzubereiten, nehmen Sie ein paar Löffel getrocknete Rohstoffe und ziehen Sie sie mit kochendem Wasser auf. Lassen Sie sie 15 Minuten einwirken. Danach trinken sie bei Anzeichen von Erkältung, insbesondere bei starkem Husten.

Außerdem hilft dieser Tee bei Kopfschmerzen und Menstruationsbeschwerden, stimuliert die Produktion von Muttermilch, hilft bei der Wiederherstellung des Menstruationszyklus und lindert die Symptome von PMS.

Ein gutes Ergebnis kann von der regelmäßigen Aufnahme von Tee aus Eisenkraut bei Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße, Krampfadern, Thrombophlebitis und Durchblutungsstörungen des Gehirns erwartet werden.

Außerdem entfernt perfekt unangenehmen Geruch aus dem Mund.

Vervain ätherisches Öl - Eigenschaften und Verwendungen

Der Geruch von ätherischem Eisenkrautöl hilft bei Schwindel, Übelkeit und anderen Symptomen von vegetativ-vaskulärer Dystonie, hilft Krämpfe von Gehirngefäßen zu beseitigen, stabilisiert den Blutdruck.

Wenn es extern verwendet wird, können Sie seine regenerierenden, absorbierbaren, wärmenden Eigenschaften bei blauen Flecken, blauen Flecken und Dehnungen genießen. Verbenaöl wird einen Tag nach der Verletzung aufgetragen (da das Eis am ersten Tag zum Saugen aufgetragen wird und es nach 24 Stunden warm ist und Sie Aufwärmverfahren anwenden können).

Es hilft, sich nach schwerer körperlicher Anstrengung zu erholen, Schwellungen, Muskelkrämpfe und Krämpfe zu lindern.

Das Hinzufügen von Öl zu Hautpflegekosmetik hilft bei der Bekämpfung von Akne, kleinen Falten und Schwellungen im Gesicht. Es ist besonders nützlich bei alternder Haut, wenn Sie mit Schlaffheit und ungesunder Farbe kämpfen, da es die Durchblutung in allen Hautschichten erhöht.

Aber die Mücken, Fliegen und Wespen mögen diesen Geruch nicht, so dass die Anti-Pellant-Eigenschaften des ätherischen Öls von Eisenkraut offensichtlich sind.

Aus den Wurzeln entstehen Pflaster zur Behandlung von Mumps, Scrofula und Geschwüren. Zuoren mit seinen adstringierenden Eigenschaften hilft bei der Bewältigung von Ruhr.

Verbena - saubere Gefäße

Eisenkrautgras ist Teil dieser vollständig pflanzlichen Knospe, zusammen mit Wildrose, Löwenzahn, Wiesenklee und Ginkgo biloba.

Das Medikament verbessert die Mikrozirkulation im Blut, verringert die Blutviskosität, reinigt die Gefäßwände von Cholesterinablagerungen, erhöht deren Elastizität, normalisiert Stoffwechselprozesse im Gewebe und beugt Thrombosen vor.

Am häufigsten wird es für Patienten mit Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Bluthochdruck, Thrombose und Krampfadern sowie Thrombophlebitis empfohlen, um Schlaganfall und Herzinfarkt vorzubeugen. Bei regelmäßiger Anwendung verringert sich die quantitative Zusammensetzung der Kopfschmerzen, Krämpfe der Hirngefäße werden gewarnt.

Sammlung, Lagerung von Eisenkraut

Verwendet in der Praxis der traditionellen Medizin alle Teile von Eisenkraut, gesammelt im August (während der Blütezeit), wenn Maximum an ätherischen Ölen mit Citral. Verbenaöl behandelt Augenkrankheiten, normalisiert den Blutdruck bei vegetativ-vaskulärer Dystonie usw.

Eisenkrautgras wird in einem Trockner (50-60 Grad) unter Schuppen in gut belüfteten Räumen getrocknet. Getrocknetes Eisenkraut-Arzneimittel, das an einem trockenen Ort gelagert wird (Sie können mit Papier ausgekleidete Schachteln verwenden).

In der Medizin werden Drogen, Abkochungen, Tees, Öle, Tinkturen und Tinkturen, Kompressen, Tropfen verwendet.

Verbena officinalis

Mehrjährige Kräuter, die in der traditionellen Medizin weit verbreitet sind. Sie nennen es nicht umsonst "heilig". Die Pflanze hat starke heilende Eigenschaften, die der Menschheit seit der Antike bekannt sind. Vorteilhafte Wirkung auf die Arbeit aller organoleptischen Systeme, hat eine tonisierende, bakterizide Wirkung.

Kultur ist beliebt bei traditionellen Heilern und Heilern. Trotz der interessanten chemischen Zusammensetzung und vielfältigen therapeutischen Wirkungen wurde das Kraut keine Arzneipflanze.

Botanisches Merkmal

Verbena ist sehr licht- und wärmeliebend und wächst daher nicht nur auf Wiesen und Hängen, sondern auch zwischen Unkräutern entlang von Straßen am Rande von Getreidekulturen. Wahrscheinlich waren es gerade die unkrautigen Pflanzenarten, die es unserer amtlichen Medizin nicht ermöglichten, das Kraut zu schätzen. In Asien, Amerika und Afrika werden die heilenden Eigenschaften von Kräutern auch von Anhängern der traditionellen Medizin anerkannt.

Verbenum medicinal kann nicht als kapriziöse Pflanze bezeichnet werden. Das Gras kann sich auch auf kargen Böden entwickeln - sandig, lehmig, steinig. Es wächst gut in bergigen Gebieten, bis zu 1000 m über dem Meeresspiegel, an den sanften Hängen und Schluchten. Afrika und Australien - die Kontinente der nördlichen Hemisphäre gelten als Geburtsort von Eisenkraut.

Auch das Gras ist in gemäßigten und subtropischen Breiten Europas verbreitet, wächst im westlichen Teil Russlands, im Südkaukasus, in der Ukraine.

Morphologische Merkmale

Ein hohes Kraut gehört zu Stauden, die sich gut durch Samen oder vegetativ vermehren. Im Juli, August und September sind leuchtende Eisenkrautblüten zu sehen.

  • Wurzel. Das Wurzelsystem der Pflanze wird durch eine kräftige, spindelförmige Hauptwurzel dargestellt, die mit gelblicher Rinde bedeckt ist.
  • Der Stiel. Stellen Sie den langen Stiel der Eisenkraut aufrecht und verzweigen Sie sich an der Spitze entgegengesetzt. Es hat vier Facetten, die mit anhaftenden Seten bedeckt sind. In der Höhe erreicht 80 cm.
  • Blätter. Gegenteil platziert. Je nach Position am Vorbau haben sie ein unterschiedliches Aussehen. Am unteren Ende des Stiels befinden sich peristonadrezanye große Blätter mit einem breitkrempigen Rand, die auf einem kleinen Blattstiel sitzen. Etwas höher wird die Teilung deutlicher und es bilden sich dreigliedrige Blätter. An der Spitze des Stiels befinden sich sessile lanzettliche kleine Blätter mit rülpsendem Rand, in der Nähe der Blütenstände befinden sich Blätter mit festem Rand.
  • Blumen Am oberen Ende des Stiels bilden sich stachelförmige Blütenstände, die aus vielen kleinen Blüten bestehen. Die Farbe kann blassviolett, hellviolett, seltener violett sein. Blooming verlängert.
  • Früchte. Die aktive Fruchtbildung von Eisenkraut wird im September beobachtet und erstreckt sich bis Oktober. Die Frucht besteht aus vier trockenen Scheiben, ähnlich wie Nüsse.

Aufbereitung von Rohstoffen

Wertvoller Bestandteil ist das ätherische Öl der Eisenkraut. Während der aktiven Blütezeit von Juli bis August sammelt es sich in allen Pflanzenteilen maximal an. Für diesen Zeitraum lohnt es sich, die Zubereitung von Verbena-Arzneimitteln zu planen, um wirklich hochwertige Rohstoffe mit den besten medizinischen Eigenschaften zu erhalten. Die Ernte der Wurzeln erfolgt im Herbst.

Meistens sammeln sie Gras - den oberirdischen Teil zusammen mit Blumen. Dazu werden die Stängel geschnitten und ziehen sich 15-20 cm aus dem Boden zurück. Es wird empfohlen, die unteren Blätter für die spätere Zugabe zum Gras zu schneiden.

Die gesammelten Anlagenteile werden sorgfältig sortiert, Verunreinigungen und beschädigte Teile entfernt. Das Gras wird dünn auf einem Baumwolltuch unter einem Baldachin ausgebreitet.
Bei der Verwendung des Trockners für Verbena-Arzneimittel muss eine reduzierte Temperatur (35-40 ° C) eingehalten werden - dies verringert den Ölverlust. Nach vollständiger Trocknung werden die Rohstoffe zerkleinert, in Papier- oder Zellophantüten verpackt.

Getrocknetes Gras kann an einem dunklen, trockenen und gut belüfteten Ort bis zu zwei Jahre gelagert werden.

Die heilenden Eigenschaften einer Kultur beruhen auf dem Reichtum ihrer chemischen Zusammensetzung.

  • Glykoside. Präsentiert von Verbenamin, Verbenin, Aukubin, Hastatosid. Besitzen gefäßerweiternde, harntreibende, bakterizide Eigenschaften. Stimulieren die Sekretion der Verdauungsdrüsen, haben vasoprotektive und kardiotonische Wirkung.
  • Ätherisches Öl. Reich an Citral, Cineol, Myrcen, Borneol. Sie wirken bakterizid, entzündungshemmend. Eine leichte beruhigende Wirkung wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus.
  • Steroidkomponente. Sitosterol Vorteilhafte Wirkung auf die biochemischen Blutparameter, verhindert die Ablagerung von Cholesterin an den Gefäßwänden und die Bildung von atherosklerotischen Plaques.
  • Tannine. Am allermeisten enthält Tannin. Es wirkt adstringierend, regt die Regeneration geschädigter Gewebe an, wirkt entzündungshemmend, schützt geschädigte Stellen vor dem Eindringen von Krankheitserregern.
  • Flavonoide. Artemetin. Normalisiert die Durchlässigkeit der Gefäßwände, beseitigt die kapillare Zerbrechlichkeit und hat antioxidative Eigenschaften.
  • Schleimstoffe, Polysaccharide. Umhüllen Sie die Schleimhäute und die geschädigte Haut und schützen Sie sie vor chemischen und mechanischen Reizungen. Sie wirken schleimlösend.
  • Bitterkeit Appetit anregen, Sekretion und Qualität des Magensaftes verbessern.
  • Kieselsäure Es ist in der Lage, Toxine zu adsorbieren, hat antimikrobielle Eigenschaften und aktiviert Zellreparaturprozesse.
  • Ascorbinsäure. Natürliches starkes Antioxidans mit vasoprotektiven Eigenschaften und einer komplexen positiven Wirkung auf das Immunsystem.

Medizinische Eigenschaften

Das Kraut kann nicht nur die Entstehung vieler Krankheiten verhindern, sondern auch bestehende Krankheiten heilen. Kräutermedizin ist in den folgenden Fällen nützlich.

Die Pflanze ist in der Lage, Störungen des Blutes sowie Abweichungen in der Zusammensetzung des Blutes zu behandeln. Lipidsenkende und cholesterinsenkende Wirkungen von Eisenkraut tragen zur Gefäßreinigung bei. Die Stimulation der Gefäßwände stellt die Stabilität des peripheren Blutflusses sicher, da dessen Verletzung die Hauptursache für die Entwicklung schwerwiegender trophischer Pathologien ist. Glykoside in der Zusammensetzung von Verbena officinalis haben eine mäßige kardiotonische Wirkung. Ihre gefäßerweiternde Wirkung hilft bei der Behandlung von Bluthochdruck im Anfangsstadium.

Indikationen zur Verwendung:

  • Arteriosklerose
  • der Beginn der Hypertonie,
  • Krampfadern,
  • Zerbrechlichkeit von Schiffen,
  • anämie,
  • erhöhte Blutgerinnung,
  • Prävention von Thrombosen.

Verdauungsorgane

In der Volksmedizin wird die Fähigkeit der Kultur, die Verdauungsprozesse zu normalisieren, sowie die entzündungshemmende und einhüllende Wirkung der Pflanze sehr geschätzt. Biologisch aktive Substanzen tragen zur verstärkten Sekretion von Magensaft, Pankreasenzymen und Gallefluss bei. Es gibt eine positive Wirkung auf die Leber. Phyto-Rohstoffe werden verwendet für:

  • hypoacid gastritis,
  • Pankreatitis,
  • Hepatitis
  • Cholezystitis,
  • Darmentzündung,
  • Dysbakteriose.

Urogenitalsystem

Die antibakteriellen Eigenschaften von Eisenkraut wurden bei der Behandlung von Erkrankungen des Urogenitalsystems verwendet. Die Pflanze stimuliert die Arbeit aller Drüsen, einschließlich des Geschlechts, und wirkt sich daher positiv auf die Behandlung verschiedener "weiblicher" Probleme aus. Ätherisches Öl wird als starkes Aphrodisiakum angesehen und daher wird das Kraut bei der Behandlung von sexuellen Störungen verwendet. Leistungsstarke antioxidative Eigenschaften - die Grundlage für den Einsatz von Eisenkraut bei Krebserkrankungen im Bereich der Gynäkologie.

  • Infektionen (Pyelonephritis, Blasenentzündung, Urethritis, Blasenentzündung),
  • regelmäßige monatliche Verzögerungen
  • Manifestationen der Wechseljahre,
  • Anorgasmie, Frigidität,
  • Prostatitis
  • Impotenz, sexuelle Schwäche bei Männern,
  • Fibromyom.

Die Pflanze wird auch verwendet, um kleine Salzablagerungen in den Nieren mit Gicht zu entfernen und Gallensteine ​​zu entfernen.

Antimikrobielle und adstringierende Wirkungen sind weit verbreitet, um Hautkrankheiten infektiöser und allergischer Natur mit Hilfe von pflanzlichen Rohstoffen zu behandeln:

  • nicht heilende Wunden
  • trophische und diabetische Geschwüre,
  • blaue Flecken,
  • Neurodermitis, Schuppenflechte,
  • Akne und Pustelausschlag,
  • skrofulös
  • Krätze.

Gegenanzeigen

Mehrkomponentenzusammensetzung kann Reaktionen mit individueller Empfindlichkeit verursachen. Daher ist es zu Beginn der Einnahme von Mitteln mit Eisenkraut erforderlich, die Reaktionen des Körpers auf die Pflanze sorgfältig zu überwachen.

  • Alter bis 14 Jahre
  • Thrombozytopenie.

Dies ist auf den Einfluss der Pflanze auf die Funktion der Blutbildung zurückzuführen.

Bewährte Schadenskultur während der Schwangerschaft. Die Pflanze verursacht einen Uterusmuskeltonus und kann zu Fehlgeburten oder vorzeitigem Geburtsbeginn führen. Es trägt auch zur Steigerung der Produktion von Estradiol, einem Progesteron-Antagonisten, bei. Frauen in der Position sollten nicht nur die Verwendung von Eisenkraut-Medikamenten im Inneren, sondern auch die Verwendung von ätherischen Kräuterölen wegen ihrer tonisierenden Wirkung ablehnen.

Kosmetischer Wert

Ätherisches Öl aus der Pflanze wird in der Kosmetik aktiv eingesetzt. Sie werden durch ein Gesicht bereichert. Äther hilft gegen Akne, es wird bei Entzündungen und vermehrter fettiger Haut empfohlen. Antioxidative Eigenschaften verbessern die Hautfarbe, beseitigen die ersten Anzeichen von Welke, Peeling und Pigmentierung.

Verbenaöl wird auch für Haare verwendet: um die Zwiebeln zu stärken, zu glätten und den Querschnitt der Spitzen zu verhindern.

Rezepte Drogen

Verbena wird in Formulierungen homöopathischer Arzneimittel injiziert - zur Behandlung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf- und Harnsystems. Es gibt auch Nahrungsergänzungsmittel auf Kräuterbasis. Beispielsweise ist "Verbena Clean Vessels" ein Prophylaxe gegen Arteriosklerose, venöse Insuffizienz und Thrombophlebitis.

Zu Hause können aus den Rohstoffen nach folgenden Rezepturen mehrere wirksame Zubereitungen hergestellt werden.

Eigenschaften Lindert Müdigkeit, normalisiert den Schlaf, beseitigt Kopfschmerzen, Migräne und verbessert die periphere Durchblutung. Hilft bei Erkältungen, beseitigt Fieber. Normalisiert den Menstruations-Ovulationszyklus.

Vorbereitung und Verwendung

  1. Gehackter Kräuter-Eisenkraut in Höhe von zwei Teelöffeln dampfte ein Glas kochendes Wasser.
  2. Nach fünf Minuten Infusion Zucker oder Honig hinzufügen.
  3. Nehmen Sie einmal am Tag das gesamte Volumen gekocht.

Eigenschaften Es wird als diaphoretisches, antitoxisches, krebsbekämpfendes Tonikum angesehen.

Vorbereitung und Verwendung

  1. Mischen Sie 50 g getrocknete Grasverbene und 700 ml reinen Wodka.
  2. Bestehen Sie 21 Tage in einem dunklen und kühlen Raum.
  3. Nehmen Sie nach dem Filtern dreimal täglich einen Teelöffel vor den Mahlzeiten ein.

Eigenschaften Äußerlich angewendet bei dermatologischen Erkrankungen. Drinnen - mit einer Erkältung.

Vorbereitung und Verwendung

  1. Ein Esslöffel Kräuter goss ein Glas kochendes Wasser ein.
  2. Eine halbe Stunde wird die Mischung in einem Wasserbad gekocht.
  3. Lassen Sie die Infusion zehn Minuten lang einwirken.
  4. Nach dem Sieben wird die abgekühlte Brühe von außen verwendet: dreimal täglich ausspülen, Lotionen auftragen und ausspülen. Zur Kältetherapie trinken sie dreimal täglich ein Viertel Glas.

Eigenschaften Wird bei Sklerose, Intoxikation, Thrombose und Arteriosklerose angewendet, um die Reinigungsfähigkeit von Milz und Leber zu verbessern.

Vorbereitung und Verwendung

  1. Ein Esslöffel Rohstoffe wird 0,5 Liter Wasser gegossen.
  2. In einem Wasserbad wird die Mischung 45 Minuten lang infundiert.
  3. Nach dem Abkühlen filtrieren.
  4. Trinken Sie vier Wanderung pro Tag für ein halbes Glas.

Bei Furunkulose können Fisteln, komplexe Wunden, trophische Geschwüre und Eisenkraut als Kompresse angewendet werden. Dazu werden vier Esslöffel kleine Rohstoffe in Mull eingewickelt und einige Minuten in kochendes Wasser getaucht. Sobald das Gras nicht mehr heiß ist, wird es auf den betroffenen Bereich gelegt. Die Dauer des Eingriffs beträgt 15-20 Minuten, die Multiplizität ist viermal am Tag.

Was ist nützlich, Eisenkraut officinalis

Verbena officinalis ist seit jeher für seine vielfältigen wohltuenden Eigenschaften bekannt. Die keltischen Druiden nannten sie "heilig". Eisenkraut wurde von Heilern und Ärzten in ihrer Arztpraxis verwendet.

In diesem Artikel werden die chemische Zusammensetzung, die heilsamen Eigenschaften von Eisenkraut, die Verwendungsbeschränkungen, die Verwendung beim Kochen, das Sammeln und Lagern von Verbena-Rohstoffen betrachtet.

Die chemische Zusammensetzung von Verbena officinalis

Jeder Teil Verbene reich an ätherischen Ölen hat, eine Bitterkeit und Schleim Steroide (Sitosterin), Gerbstoffe, Flavonoide (artemetin) iridoidglikozid (Verbenalin) hastatozid, Triterpene (lupeol, Ursolsäure), Carotinoide, verbenamin, Aucubin, Kieselsäure, Vitamine Mikro- und Makronährstoffe. Eisenkrautblätter enthalten Ascorbinsäure.

Sammlung und Lagerung

Medizinischer Rohstoff ist der gesamte oberirdische Teil der Eisenkraut mit Blüten sowie die Wurzel der Pflanze. Eisenkraut wird während der Blütezeit (August) geerntet, wenn die Pflanze die maximale Menge an ätherischem Öl mit Kampfergeruch enthält. Ätherisches Öl ist eine Quelle für eine Substanz namens Citral, ein Antiseptikum und ein ausgezeichnetes entzündungshemmendes Mittel zur Behandlung von Augenkrankheiten (Citral hilft auch, den Blutdruck zu senken).

Getrocknetes Gras im Freien oder im Trockner, die Temperatur sollte 50 - 60 Grad betragen. Verbena officinalis wird an einem trockenen Ort (z. B. in Kartons) gelagert, der mit Papierbögen überdimensioniert ist.

Die Verwendung von Eisenkraut bei Krankheiten

Verbena zeichnet sich durch eine Vielzahl von medizinischen Eigenschaften aus und wird daher zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt: Erkältungen und Grippe, Husten, Arteriosklerose, Schlaflosigkeit und Migräne, Kopf- und Zahnschmerzen, Rheuma, Gicht, nervöse Erschöpfung, Hypotonie, schlechte Menstruation, allgemeine Schwäche des Körpers und viele andere.

Husten loswerden wird Ihnen helfen Abkochung und Tee aus EisenkrautDie Zubereitung erfolgt, indem ein Esslöffel Eisenkrautblätter und -blüten mit einem Glas kochendem Wasser übergossen und 20 Minuten ziehen gelassen werden. Diese Infusion muss viermal täglich vor den Mahlzeiten eingenommen werden.

Erkältung und Grippe

Eisenkraut ist ein sehr wirksamer Helfer im Kampf gegen extrem unangenehme Erkältungen (Bronchitis, Pharyngitis, ARVI und andere). Es senkt die Körpertemperatur auf normal. Es hat auch schleimlösende Eigenschaften (schleimfreie Atemwege).

Bei Erkältungen ist eine Behandlung erforderlich. Verbena-Teewas so gemacht wird: brauen Sie einen Esslöffel Eisenkrautgras in einem halben Liter kochendem Wasser, kochen Sie es fünf Minuten lang und lassen Sie es dann zwanzig Minuten lang brauen. Danach wird die Brühe filtriert und drei- bis viermal täglich eingenommen (50 ml).

Schlaflosigkeit und Migräne

Kräuterverbene Tinkturen einfach von unschätzbarem Wert im Kampf gegen Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen und Migräne. Für diese Beschwerden wird eine Infusion hergestellt, die wie folgt hergestellt wird: Gießen Sie zwei Teelöffel Eisenkraut-Trank mit 200 ml kochendem Wasser und nehmen Sie ihn nach 10 Minuten zweimal täglich für 100 ml ein (eineinhalb Stunden vor den Mahlzeiten).

Atherosklerose

Wahrscheinlich ist eine der am häufigsten auftretenden positiven Eigenschaften der Eisenkraut anti-atherosklerotisch. Verbena reinigt die Gefäße perfekt von Cholesterin-Plaques mit niedriger Dichte. Gleichzeitig verbessert sich die Durchblutung erheblich und das Risiko, an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkranken, sinkt erheblich.

Rezept für die Infusion während diese Krankheit ganz einfach ist: Gießen Sie ein paar Teelöffel Kräuter mit einem Glas kochendem Wasser und lassen Sie es nach ein paar Stunden abseihen. Nehmen Sie eine Infusion von einem Esslöffel pro Stunde.

Körperliche Müdigkeit und Nervosität

Verbena rettet perfekt mit Erschöpfung, Kraftverlust und chronischer Müdigkeit, es belebt, gibt Kraft und verbessert den Tonus des Körpers. Auch die Verwendung dieses Kraut beseitigt viele Probleme mit der Psyche und dem Nervensystem - intensive emotionale Belastung und Stress, nervöse Störungen und starke Spannungen, Depressionen, Hysterie und Epilepsie.

Dafür bereiten wir und akzeptieren solche Abkochung: Mit einem Esslöffel Eisenkraut ein Glas kochendes Wasser aufbrühen, nach ein paar Stunden abseihen und dreimal täglich 100 ml einnehmen.

Verletzung des Menstruationszyklus

Ätherisches Öl und die Infusion von Verbena officinalis helfen bei unzureichender und kurzlebiger Menstruation. Verbena normalisiert den Menstruationszyklus bei Frauen und reduziert signifikant die Symptome von PMS und Wechseljahren, hilft bei der Überwindung von Juckreiz in der Vagina. Für diesen Getränkeaufguss, zubereitet nach dem gleichen Rezept wie bei Migräne und Schlaflosigkeit.

Wie man Eisenkraut in der Dermatologie verwendet

Die heilenden Eigenschaften von Eisenkraut werden in der Dermatologie eingesetzt. Lotionen, Waschungen und Kompressen von Eisenkraut werden äußerlich bei eitrigen und infektiösen allergischen Hauterkrankungen angewendet - Hautausschläge, Akne, Furunkel, Geschwüre, Ekzeme, Krätze, Furunkulose, Neurodermitis, Psoriasis, Scrofula, Lichen planus sowie bei schwer heilbaren Wunden.

Infusion gegen Hautkrankheiten einfach zu kochen: Drei Esslöffel gehackte Kräuter werden in einem halben Liter kochendem Wasser gebraut, dann eingewickelt, um nicht abzukühlen, und drei Stunden lang ruhen gelassen. Es wird als Lotion und Kompresse nur in Form von Wärme verwendet. Auf die schwer zu straffenden Wunden und Blutergüsse werden die gestampften Eisenkrautblätter aufgetragen.

Aufbereitung und Lagerung von medizinischen Rohstoffen

Medizinische rohe EisenkrautDies ist der gesamte oberirdische Teil der Pflanze und die Wurzel der Eisenkraut.

Verbena officinalis geht zuWährend der Blütezeit (Juli, August, September) hat die Pflanze dann die maximale Menge an ätherischem Öl (Quelle von Citral).

Die Wurzelnim Frühjahr und Herbst geerntet. Trocknen Sie das Werkstück im Schatten an der frischen Luft, in dünner Schicht oder in speziellen Trocknern. Lagerung der medizinischen Rohstoffe an einem trockenen Ort.

Die Zusammensetzung und Eigenschaften von Eisenkraut

Glykoside
Eigenschaften von Glykosiden:

  • harntreibend,
  • Vasodilatator
  • antimikrobiell,
  • Desinfektionsmittel
  • schleimlösend
  • Beruhigungsmittel.

Verbenamin
Eigenschaften von Verbenamin:
  • adstringierend
  • schäumend
  • entzündungshemmend,
  • antiseptisch,
  • Wundheilung
  • krampflösend,
  • zerstreuen
  • resorbierbar
  • schleimlösend
  • choleretisch
  • antiallergisch,
  • fiebersenkend

Diese Komponente trägt bei zu:
  • Appetit steigern
  • Normalisierung des Stoffwechsels
  • verbessern den Verdauungsprozess.

Carotin
Carotin spaltet sich im menschlichen Körper und bildet Vitamin A, das für ein normales Funktionieren des Immunsystems notwendig ist.

Darüber hinaus hat Vitamin A folgende Eigenschaften:

  • beteiligt sich an Oxidations- und Reduktionsprozessen,
  • reguliert die Synthese von Proteinen
  • normalisiert den Stoffwechsel
  • ist an der Bildung von Knochen und Zähnen beteiligt
  • verlangsamt den Alterungsprozess.

Tannin
Es ist ein Gerbstoff, der durch Veränderung der Zellproteine ​​einen Schutzfilm bildet und sowohl bakterizide als auch bakteriostatische Wirkungen auf Mikroorganismen ausübt. Tanninhaltige Medikamente wirken adstringierend, werden also zur Mundspülung, bei Verbrennungen (Puder), bei Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, bei Vergiftungen durch Schwermetalle und Gifte pflanzlichen Ursprungs eingesetzt.
Lesen Sie mehr über Tannin

Ätherisches Öl
Ätherische Öleigenschaften:

  • bakterizid
  • antiseptisch,
  • entzündungshemmend,
  • anregend
  • Beruhigungsmittel.

Bitterkeit
Es hat eine sokogonny Wirkung, so dass die Einnahme von Eisenkraut-Medikamenten angezeigt ist, um den Appetit zu steigern und die Verdauung zu normalisieren, bei der Behandlung von Erschöpfung, Kraftverlust und Neurasthenie.

Bitterkeit in Eisenkraut enthalten, haben anabole, erholsame sowie erholsame Wirkung.

Kieselsäure
Eigenschaften von Kieselsäure:

  • Wundheilung
  • antiseptisch,
  • Adsorbens (entfernt Giftstoffe in unveränderter Form aus dem Körper),
  • regenerierend (stellt geschädigte Bereiche der Schleimhaut wieder her).

Schleim
Eigenschaften von Schleim:
  • einhüllend
  • schleimlösend
  • entzündungshemmend.

Darüber hinaus verstärkt der Schleim die Wirkung des in der Droge enthaltenen Rohstoffs, weshalb Eisenkraut häufig in Kombination mit anderen Pflanzen verwendet wird.

Steroide (Sitosterin)
Sitosterol ist ein Antagonist (eine Substanz mit entgegengesetzter Wirkung) des Cholesterins, der die Blutgefäße vor der Bildung von Ablagerungen und Plaques schützt. Die Einnahme dieser Substanz verringert auch das Risiko einer Prostatavergrößerung.

Flavonoide
Diese in Eisenkraut enthaltenen Substanzen hemmen Enzyme, die Hyaluronsäure zerstören, die für die Knorpelbildung und die Stärkung der Gefäßwände verantwortlich ist. Somit stärken Flavonoide nicht nur die Kapillaren, sondern verbessern auch ihre Elastizität und verhindern dadurch ihre sklerotische Schädigung.

Flavonoide neutralisieren freie Radikale, die durch ionisierende Strahlung entstehen, sowie einige toxische Substanzen.

Vitamin C
Ascorbinsäure ist ein starkes Antioxidans, das oxidierte Produkte entfernt, die gesunde Zellen schädigen.

Darüber hinaus hat Vitamin C folgende Eigenschaften:

  • anti-toxisch (neutralisiert schädliche Substanzen durch Binden und Entfernen aus dem Körper),
  • regenerierend (hilft, die Leberzellen wiederherzustellen und die Funktion der Bauchspeicheldrüse zu normalisieren),
  • Wundheilung
  • krebserregend (neutralisiert schädliche Verbindungen, die zur Bildung von bösartigen Magen-Darm-Tumoren führen).

Zubereitung und Lagerung von Verbena officinalis

Medizinische Rohstoffe sind alle Teile der Pflanze. Es ist notwendig, das Gras während der Blütezeit zu ernten, d.h. im August, wenn die Eisenkraut die größte Menge an ätherischem Öl mit einem bestimmten Kampfergeruch enthält. Es ist besser, die Rohstoffe an der Luft oder in einem Trockner zu trocknen, die Temperatur sollte 50 - 60 Grad nicht überschreiten. Es ist notwendig, Verbena Arzneimittel an einem trockenen Ort zu lagern, vorzugsweise in Kisten, die Sie Papierbögen perepilat können.

Die Verwendung von Eisenkraut

Die Aufnahme von Eisenkraut hilft, die Temperatur während des Fiebers zu senken, erhöht die Sekretion von Galle und Schweiß. Diese Pflanze besitzt antibakterielle Eigenschaften und lindert Muskelkrämpfe.

Es wird angemerkt, dass die Verwendung von Eisenkraut den Heilungsprozess von Hautläsionen beschleunigt, daher wird die Pflanze üblicherweise äußerlich als Lotion verwendet, um die folgenden Krankheiten zu beseitigen:

  • Geschwüre
  • Hautausschläge verschiedener Genese,
  • Ekzeme,
  • Furunkulose,
  • Schorf,
  • Schuppenflechte,
  • Neurodermitis,
  • Akne

Abkochen von Eisenkraut lindert Entzündungen des Zahnfleisches und beseitigt unangenehmen Geruch aus dem Mund.

Verbena wird zur Behandlung von psychischen und neurologischen Erkrankungen angewendet, einschließlich:

  • starke emotionale erfahrungen
  • Stress,
  • nervöse Störungen
  • übermäßiger Stress
  • Schlaflosigkeit
  • Hysterie,
  • Depression
  • Epilepsie,
  • chronische Müdigkeit
  • Zusammenbruch

Diese Heilpflanze hilft bei der Beseitigung vieler weiblicher Krankheiten, nämlich:
  • Verletzung der Harnwege,
  • Manifestationen des prämenstruellen Syndroms,
  • Manifestationen der Wechseljahre,
  • Juckreiz in der Vagina
  • Menstruationsstörungen.

Es wird jedoch nicht nur gezeigt, dass Frauen Eisenkraut einnehmen. Daher wird diese Pflanze Männern als Mittel zur Normalisierung der sexuellen Funktion empfohlen.

Was ist diese Pflanze?

Verbena ist eine Kräuter- oder Halbstrauchpflanze aus der Familie der Verbenaceae. Es gibt mehr als zweihundert Arten, darunter jährliche und mehrjährige Vertreter.

Äußere Merkmale hängen von der Art ab. Eisenkraut kann eine Höhe von 80 - 100 Zentimetern erreichen. Es hat aufrechte, kriechende oder niedergeworfene Stängel, glatt oder mit Haaren bedeckt. Dunkelgrüne Blätter, oval oder gezähnt, können seziert, gefiedert oder ganz sein.

Die Eisenkrautblüten sind klein und haben einen Durchmesser von etwa zwei Zentimetern. Gesammelt in Blütenständen verschiedener Farben: weiß, blau, blau, lila, lila, rot, gelb.

Die Zusammensetzung und therapeutischen Eigenschaften von Verbena officinalis

Verbena officinalis enthält eine Vielzahl von Nährstoffen. Darunter Verbenamin, Glykosid, Tannin, Carotin, Tannine, ätherisches Öl, Kieselsäure, Bitterkeit, Schleim, Ascorbinsäure (oder Vitamin C), Steroide, Flavonoide.

  1. Eigenschaften von Verbenamin: diaphoretisch, adstringierend, entzündungshemmend, antiseptisch, krampflösend, wundheilend, dissipativ, resorbierbar, choleretisch, expektorierend, fiebersenkend, antiallergisch.
  2. Eigenschaften von Glykosiden: Vasodilatator, Diuretikum, Antibiotikum, Desinfektionsmittel, Beruhigungsmittel, Expektorans.

Die Verwendung von Eisenkraut in der traditionellen Medizin

Verbena officinalis ist als Therapeutikum in der Schulmedizin weit verbreitet.

  1. Kräuterinfusionen werden bei verschiedenen Hauterkrankungen angewendet: Hautausschlag, Furunkel, Krätze sowie bei Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts, als Anästhetikum bei Entzündungen der Schleimhäute von Mund, Rachen und Rachen, bei Zahnschmerzen und in Form von Bädern gegen Prellungen und Krätze.
  2. Äußerlich in Form von Lotionen, Kompressen, Waschmitteln bei entzündlichen Hautkrankheiten, Furunkulose, Hautausschlägen und schlecht heilenden Wunden. Sowohl Blätter als auch Wurzeln sind verwendbar. Die zerdrückten Blätter der Pflanze werden auf nicht heilende Wunden und Blutergüsse gelegt. Die Wurzel, die als Pflaster am Hals befestigt ist, heilt Schweinchen, Scrofula und Furunkel.
  3. Das ätherische Öl einer Heilpflanze wird bei Anämie verschrieben, begleitet von Erschöpfung und Kraftverlust, Menstruationsstörungen, Leberentzündungen.
  4. Von den Schlangenbissen hilft gut gehämmert und im Weingras gestimmt.
  5. Verbena mit Honig und warmem Wasser erleichtert das Atmen bei Verschlucken. Tollwut wird empfohlen, die Stängel von in Wein gekochten Pflanzen zu trinken.

Es gibt ziemlich viele Rezepte mit diesem Kraut. Einige von ihnen werden im Folgenden vorgestellt.

Sammlung zur Linderung von Entzündungen

Nehmen Sie: Eisenkraut officinalis - 10 Gramm, Kamille - 5 Gramm, Rosenblätter - 10 Gramm, Eichenrinde - 10 Gramm, Salbeiblätter - 5 Gramm, Schachtelhalm - 10 Gramm.2 Esslöffel der Sammlung in 500 ml kochendes Wasser geben und 3 Stunden ziehen lassen, abtropfen lassen. Im Kühlschrank aufbewahren. Bei Bedarf extern auftragen.

Bei dermatologischen Erkrankungen (Neurodermitis, Furunkulose, Akne)

Nehmen Sie: 10 Gramm Eisenkraut, 10 Gramm Rosenblätter, Eichenrinde und Schachtelhalm, 5 Gramm Kamille und Salbeiblätter.

Die gesamte Kräutermasse vorsichtig mischen, 2 Esslöffel nehmen und 400 ml kochendes Wasser einfüllen. 10 Minuten abkühlen lassen und abseihen. Im Kühlschrank aufbewahren und nach Bedarf verwenden.

Brühe Vervaina für Erkältungen und Grippe

1 Esslöffel trockenes, gehacktes Eisenkraut in 0,5 Liter kochendes Wasser gießen, 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen, 15-20 Minuten warten, abseihen und gekochtes Wasser auf das ursprüngliche Volumen bringen. Trinken Sie 4 mal täglich 50 ml Brühe vor den Mahlzeiten. Für eine stärkere diaphoretische Wirkung kann der Aufguss in warmer Form mit Himbeermarmelade oder Honig eingenommen werden.

Nützliche Eigenschaften

Heilpflanzenverbene hat ein breites Wirkungsspektrum, darunter:

  • Antioxidans,
  • Aktivierung der Immunität
  • beruhigendes Nervensystem
  • harntreibend,
  • Keime loswerden
  • Beseitigung von Entzündungen
  • Temperaturabnahme, Wärmeabfuhr,
  • erhöhte Ausscheidung von Schweiß und Galle,
  • erhöhen die Elastizität der Blutgefäße
  • Stärkung der Wände von Venen und Arterien,
  • Verbesserung der Durchblutung
  • Normalisierung des Gefäßtonus
  • Wiederherstellung beschädigter Kapillaren,
  • Senkung des Cholesterins
  • Beseitigung von Muskelkrämpfen,
  • verbesserter Appetit und Verdauung,
  • Entlastung des Auswurfs,
  • Normalisierung des Stoffwechsels.

Ätherisches Öl wird aus Zitronenverbene gewonnenDas ist ein ausgezeichnetes antibakterielles und antiseptisches Mittel. Da es die Fähigkeit besitzt, freie Radikale zu eliminieren, dient es als starkes Antioxidans. Zitronenverbene Blätter werden im Kampf gegen verwendet:

  • eine Erkältung
  • Asthma bronchiale
  • deprimiert
  • Neurose
  • Erkrankungen des Verdauungstraktes.

Kosmetische Eigenschaften von Eisenkraut:

  1. Lindert Akne, Ekzeme, Chiriy, Furunkel.
  2. Hilft bei glatten Falten.
  3. Verbessert die Hautfestigkeit und Elastizität.
  4. Beseitigt die Schlaffheit der Epidermis.
  5. Stimuliert die Freisetzung von Melanin.
  6. Reguliert die Talgproduktion.
  7. Stärkt und stellt das Haar wieder her.
  8. Verbessert das Wachstum von Strängen.
  9. Beseitigt Schuppen.

Indikationen zur Verwendung

Verbena wird zur Behandlung nahezu aller Organe und Systeme eingesetzt.

Magen-Darm-Trakt:

  • Gastritis, begleitet von einem verringerten Gehalt an Magensaft,
  • Gallensteinkrankheit
  • Cholezystitis,
  • Verstopfung.

Herz-Kreislauf-System:

  • Hypotonie,
  • anämie,
  • Arteriosklerose
  • Herzinsuffizienz
  • angina
  • thrombophlebitis,
  • Thrombose
  • Krampfadern.

Nervensystem:

  • Kopfschmerzen,
  • Überarbeitung,
  • Schlafstörung
  • chronisches Müdigkeitssyndrom.

Immunsystem: Allergie.

Gelenke:

  • Rheuma
  • Arthritis
  • Gicht
  • Muskelschmerzen.

Nieren- und Harnsystem:

  • Urolithiasis,
  • Blasenentzündung
  • Urethritis

Atmungssystem:

  • Erkältungen
  • Kehlkopfentzündung
  • Halsschmerzen,
  • Bronchitis
  • Asthma bronchiale.

Haut:

  • Wunden
  • Ekzeme,
  • Geschwüre
  • Schorf,
  • Schuppenflechte,
  • Furunkulose,
  • Ausschlag.

Volksrezepte

In der Volksmedizin werden alle Teile der Pflanze verwendet. Die Rohstoffe werden während der Blütezeit gesammelt. Es gibt viele Möglichkeiten, Verbena-Medikament zu verwenden. Am häufigsten sind Aufgüsse, Abkochungen, Tees, Tropfen und Öl.

Ätherisches Öl wird sowohl innerlich als auch äußerlich verwendet. Dieses Werkzeug ist Bestandteil von Bonbons, Lutschtabletten, Hustenbonbons, Rachensprays, Salben, Augentropfen. Zum Einatmen.

Indikationen:

  • Atemwegserkrankungen
  • als diaphoretische.

Vorbereitung der Tinktur:

  1. Einen Esslöffel Kräuterverbene in ein Glas kochendes Wasser gießen.
  2. 30 Minuten im Wasserbad aufbewahren.
  3. Belastung.

Anwendung: 3 mal täglich 50 ml Brühe trinken.

Medizinische Infusion

Indikationen:

  • Migräne,
  • nervöse Störungen
  • Menstruationsstörungen,
  • Schmerzen während der Menstruation,
  • Arteriosklerose
  • Thrombose
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes,
  • kalt

Kochen:

  1. 2 Esslöffel Kräuter gießen 250 ml kochendes Wasser.
  2. Eine Stunde ruhen lassen.
  3. Belastung.

Bewerbung: Trinken Sie zweimal täglich ein Glas. Nehmen Sie zur Vorbeugung von Arteriosklerose und Thrombose tagsüber stündlich einen Esslöffel zu sich.

Spülungen und Lotionen

Indikationen:

  • Stomatitis
  • Halsschmerzen,
  • Neurodermitis,
  • Ekzem

Kochen:

  1. 1 Esslöffel Kräuter gießen 1 Tasse kochendes Wasser.
  2. Bestehen Sie auf eine Stunde.
  3. Belastung.

Anwendung zum Spülen:

  1. Nehmen Sie eine dritte Tasse Infusion.
  2. Spülen Sie den Mund viermal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten aus.

Anwendung für Lotionen:

  1. Legen Sie die Kompresse auf den betroffenen Bereich.
  2. 40 Minuten halten.

Indikationen:

Bewerbung:

  1. Tragen Sie ein paar Tropfen Öl auf die betroffene Stelle auf.
  2. Reiben Sie.

Der Eingriff kann von einem Gefühl von Wärme und Licht begleitet sein.

Eisenkraut wird in der Kosmetik verwendet. Öl ist nützlich, um Cremes, Lotionen und Shampoos hinzuzufügen. Mit Hilfe von Aufgüssen und Abkochungen können Sie Fäden abspülen oder die Haut abwischen.

Im Video erfahren Sie auch mehr über die Vorteile von ätherischem Eisenkrautöl:

Haarprodukte

Verbenaöl ist für fettartige Locken geeignet. Es wird empfohlen, das Tool auf folgende Arten zu verwenden:

  1. Anreicherung des Shampoos: 3-4 Tropfen auf 5 ml Shampoo geben.
  2. Als Conditioner: Ein paar Tropfen Eisenkrautöl in einen Liter warmes abgekochtes Wasser geben. Spülen Sie Ihr Haar sofort aus, bis sich das Öl in Kugeln verwandelt hat.
  3. Aromatherapie Tragen Sie 3 Tropfen Äther mit spärlichen Zähnen auf die Jakobsmuschel auf. Machen Sie die Locken 5-10 Minuten lang langsam weiter.
  4. Kochmasken: 5 Tropfen 3-4 Esslöffel Grundöl.

Schuppenmaske

Zutaten:

  • Verbenöl - 4 Tropfen,
  • Rizinusöl - 2 Esslöffel,
  • Aloeöl - 1 TL,
  • natürlicher Honig - 1 TL.

Kochen:

  1. Den Honig in einem Wasserbad schmelzen.
  2. Alle Zutaten glatt rühren.

Bewerbung:

  1. Reiben Sie die Zusammensetzung für 10 Minuten in die Kopfhaut und Wurzel.
  2. Tragen Sie eine Duschhaube oder eine Plastiktüte.
  3. Warte eine Stunde.
  4. Mit warmem Wasser und Shampoo abwaschen.

Führen Sie den Vorgang einen Monat lang einmal pro Woche durch. Wenn nötig, wiederholen Sie den Kurs nach 30 Tagen.

Verbena - was ist nützlich und was sind die Gegenanzeigen für die Verwendung - Vorteile von Kräutern

Heutzutage verwendet nicht jeder eine so schöne Pflanze wie Eisenkraut (vervain officinalis), um verschiedene Krankheiten zu bekämpfen, und tatsächlich hat sie eine Vielzahl von Nützlichkeiten. Deshalb ist dieses Kraut seit der Antike sehr bekannt und weit verbreitet.

Verbena ist eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Eisenkrautgewächse mit einer Höhe von 80 cm. Die Blätter des Grases sind länglich, die Farbe der Blätter ist blassviolett.
Die Zusammensetzung von Verbena medizinisch: - Ätherische Öle, - Tannine, - Carotin, - Steroide, - Alkoloide, - Iridoidglykoside, - Schleimstoffe, - Kieselsäure löslich.

Aufgrund dieser Zusammensetzung manifestieren sich die heilenden Eigenschaften der Eisenkraut auf den Körper.

Im Folgenden werden die vorteilhaften Eigenschaften von Eisenkraut beschrieben, und die entsprechenden Gesundheitsrezepte finden Sie in diesem Artikel.
Nutzen für die Gesundheit von Eisenkraut:

• Einer der nützlichsten Bestandteile dieser Pflanze sind ätherische Öle.

Sie wirken sich positiv auf den Stoffwechsel aus, tragen zu seiner Normalisierung bei, wirken tonisierend und tragen auch zur Stärkung des gesamten Organismus bei.
• Nicht weniger nützlich und Flavonoide und Glykoside, die auch in vielerlei Hinsicht die vorteilhaften Eigenschaften von Eisenkraut bestimmen.

Dank ihnen ist diese Pflanze ein echter Fund für katarrhalische, virale und ansteckende Krankheiten. Diese Komponenten tragen zur Senkung der Körpertemperatur, zum vermehrten Schwitzen während der Behandlung sowie zur Sekretion von Galle bei.

• Es hat eine medizinische und antiseptische Wirkung auf Eisenkraut. • Es wird empfohlen, dieses Kraut für medizinische Zwecke bei Menschen mit Muskelkrämpfen zu verwenden (dieses Problem tritt beispielsweise häufig bei Sportlern auf).

In diesem Fall wird Eisenkraut zur Linderung von Muskelkrämpfen eingesetzt. • Dieses Kraut wirkt sich auch bei dermatologischen Erkrankungen (Ekzeme, Krätze, Hautausschläge, Akne, Geschwüre, Krätze, Neurodermitis, Furunkel, Psoriasis usw.) positiv aus.

Zur Behandlung all dieser Beschwerden wird Verbena Healing zur Herstellung eines Arzneimittels für Lotionen verwendet. Sie helfen, lang geheilte Wunden zu heilen,

• Zeigt seine medizinischen Eigenschaften von Eisenkraut und bei Zahnproblemen wie Stomatitis, Zahnfleischerkrankungen usw. Es befreit das Gras von unangenehmen Gerüchen aus dem Maul. Um all diesen Beschwerden entgegenzuwirken, werden Abkochungen und Eisenkrautinfusionen verwendet, um den Mund zu spülen.

• Verbena wird auch zur Behandlung von Magenkrankheiten sowie Urolithiasis angewendet.

• Die unschätzbaren Eigenschaften von Eisenkraut für Schiffe. Dies sind die Eigenschaften der Pflanze, vielleicht die wertvollsten. Aus der Pflanze werden Arzneimittel hergestellt, die zur Reinigung und Stärkung der Blutgefäße sowie zur Regeneration geschädigter Blutgefäße beitragen. Eisenkraut ist gut für Blut - es verdünnt es, hilft bei der Verbesserung der Mikrozirkulation,

• Eisenkraut wird zur Vorbeugung von Thrombosen und Arteriosklerose angewendet, da es sich positiv auf das Blut auswirkt und die Pflanze dabei hilft, Cholesterin aus dem Blut zu eliminieren, wodurch die Durchblutung und die Durchlässigkeit der Gefäße normalisiert werden.
• Eisenkraut ist nützlich für die Gesundheit von Frauen sowie für die Erhaltung von Schönheit und Jugend (daher wird diese Pflanze in der Kosmetik verwendet). • Auch Männer achten auf dieses Kraut. Es erhöht die männliche Stärke. • Eisenkraut ist auch nützlich für den Darm.

Diese Art dieser Pflanze, wie Zitronenverbene, ist ebenfalls weit verbreitet, wird jedoch hauptsächlich in der Kosmetik und Parfümerie verwendet. Weitere Details zu Eisenkraut in der Kosmetik finden Sie hier. Die wichtigste Eigenschaft der Zitronenverbene als Arzneimittel ist eine wohltuende Wirkung auf Magen und Darm.

Verbena officinalis - Kontraindikationen für die Anwendung der Pflanze: • Verbena ist ein Kraut, das selten Allergien auslöst, aber von den individuellen Eigenschaften des Organismus abhängt. • Es ist unmöglich, diese Pflanze für therapeutische Zwecke bei Bluthochdruck zu verwenden • Es wird nicht empfohlen, dieses Kraut während der Stillzeit zu verwenden, diese Frage erfordert jedoch eine individuelle Rücksprache mit einem Arzt. • Es sollte nicht zur Behandlung von Kindern unter 14 Jahren angewendet werden. das

• Befolgen Sie die Anweisungen zur Dosierung und Dauer der Behandlung mit Verbena-Präparaten sorgfältig, um Probleme mit der Darmschleimhaut zu vermeiden.

Das ist auch interessant:

Wie werden medizinische Formen von Eisenkraut für medizinische Zwecke verwendet?

Verbena officinalis hat sich aufgrund ihrer starken heilenden Eigenschaften mehrere Spitznamen verdient, die für sich sprechen: "Heiliges Gras", "Hexengras", "Ader", "Junos Tränen", "Herkulesgras", "Quecksilberblut" usw.

Es wurde für medizinische Zwecke von alten Heilern verwendet. Diese Pflanze wurde beim Auftreten von Krätze und Scrofula, Thrombose und Lebererkrankungen beraten und hatte eine wirklich vorteilhafte Wirkung.

Also, was sind einige nützliche Eigenschaften von Eisenkraut, und wann wird seine Verwendung notwendig?

Diese Anlage kann sowohl intern als auch extern eingesetzt werden.

Verbena officinalis ist eine Pflanze der Familie der Verbenaceae. Vor vielen Jahrhunderten fand es breite Anwendung im antiken Griechenland und in Rom, wo es als heilige Pflanze galt.

Verwendet es für medizinische Zwecke und religiöse Riten.

Die medizinischen Eigenschaften dieser Pflanze wurden sehr geschätzt - es half, die Krankheiten der inneren Organe zu überwinden, die Arbeit der Hauptsysteme des Körpers wiederherzustellen und auch verschiedene Hautkrankheiten zu heilen.

Heute geht die Relevanz von Eisenkraut nicht verloren. Es wird nicht nur von Volksheilern, sondern auch von Vertretern der traditionellen Medizin anerkannt. Am weitesten verbreitet ist diese Pflanze in Europa, Asien, Amerika, Australien und Afrika.

Über die Vorteile und Eigenschaften von Eisenkraut

Eisenkraut weist die folgenden vorteilhaften Eigenschaften auf:

  • Antitumor,
  • schäumend
  • tonikum,
  • entzündungshemmend,
  • antiseptisch,
  • Wundheilung
  • Schmerzmittel
  • Tonikum
  • antiskorbetisch,
  • adstringierend
  • krampflösend,
  • abführmittel
  • choleretisch

Im Osten wird dieses Kraut häufig zur Behandlung von Geschlechtskrankheiten als Verhütungsmittel sowie bei Hautkrankheiten wie Geschwüren und Ekzemen eingesetzt.

Verbena Eigenschaften gelten für die Behandlung der Organe des Verdauungssystems - diese Pflanze normalisiert die Verdauung und verbessert die Sekretion des Magens. Es normalisiert Stoffwechselprozesse, verbessert die Durchblutung signifikant und stimuliert die Leberfunktion.

Die Verwendung von medizinischen Formen von Eisenkraut

Heute im Handel erhältlich sind zwei Hauptformen von Verbena-Medikamenten - eine Trockensammlung und ätherisches Öl. Beide Medikamente können als therapeutisches, prophylaktisches Mittel eingesetzt werden und bilden die Grundlage für die Herstellung von Kosmetika für die Hautpflege.

Hinweis! In der Volksmedizin werden die frisch gesammelten Luftteile dieser Pflanze verwendet, die die Heilkräuter ersetzen können.

Betrachten Sie diese Formulare und ihre Anwendung genauer.

Verbena Gras

Kräuter-Eisenkraut wird in der Regel in Form eines Aufgusses oder Aufgusses verwendet. Diese Wirkstoffe zeigen in folgenden Fällen eine positive Wirkung:

Verbena-Infusion ist wirksam bei Zahnschmerzen.

  • Kopfschmerzen,
  • Erkältungen,
  • Darmkolik,
  • Cholezystitis,
  • gastritis,
  • Gallensteinkrankheit
  • Neurodermitis,
  • Lungenentzündung,
  • Bronchitis
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Krampfadern,
  • thrombophlebitis,
  • chronische Müdigkeit
  • Leber- und Nierenerkrankungen
  • Störungen der Hirndurchblutung,
  • dystrophische und sklerotische Augenkrankheiten.

Gekochte Brühen und Aufgüsse können auch als äußeres Mittel verwendet werden. Sie sind die Basis für Lotionen und helfen bei Prellungen, Geschwüren, Scrofula, Ekzemen, Krätze, Akne und Psoriasis.

Verbena-Tee weist diaphoretische und entzündungshemmende Eigenschaften auf, die zur raschen Genesung bei akuten Atemwegserkrankungen beitragen, Müdigkeit beseitigen und das allgemeine Wohlbefinden signifikant verbessern. Es kann zum Spülen des Mundes verwendet werden - dieses Werkzeug beseitigt Mundgeruch und lindert Entzündungen.

Darüber hinaus wird Eisenkraut-Tee zur Anwendung bei Fieberzuständen, Mumps und peripheren Durchblutungsstörungen empfohlen. Dieses Getränk ist sehr wirksam bei Schlafstörungen, kann den Menstruationszyklus normalisieren und soll außerdem die Laktation steigern und die Qualität der Muttermilch verbessern.

Vervain Abkochung kann getrunken werden, um Ihre Stimmung zu erhöhen und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.

Die Zubereitung dieses Tees ist sehr einfach:

  • Esslöffel trockene oder frische Kräuter in einen Behälter gegeben
  • 500 ml Wasser einfüllen und zum Kochen bringen,
  • 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen,
  • Bestehen Sie für 45 Minuten, Filter,
  • Nehmen Sie die ursprüngliche Flüssigkeitsmenge wieder auf und füllen Sie sie mit gekochtem Wasser auf.

Nehmen Sie die resultierende Brühe sollte 4 mal am Tag für 125 ml sein.

Verbena-Tee: Verwenden Sie in der traditionellen Medizin die besten Rezepte

Eisenkraut ist eine schöne mehrjährige Pflanze, die eine Höhe von bis zu einem Meter erreicht. Es hat Blütenstände in Form von Kugeln, die die kleinen Blüten aus blauen, lila, weißen Blüten bilden. Die Pflanze blüht im Sommer, Früchte Anfang September.

Es gibt mehr als 230 Eisenkrautarten, in unserem Land kommt die Pflanze im Ural, im Kaukasus, im europäischen Teil vor. Eisenkraut wächst auf alten Ruinen, entlang von Canyons, entlang von Bächen, an Waldrändern.

Im Kaukasus können diese schönen Blumen hoch über dem Meeresspiegel gesehen werden.

Verbena: Zusammensetzung und vorteilhafte Eigenschaften

Alle Teile der Pflanze haben heilende Eigenschaften in Eisenkraut. Grundsätzlich wird der gemahlene Teil geerntet, dies geschieht während der Blüte, während dieser Zeit reichert sich in der Pflanze eine große Menge an ätherischem Öl an. Zum Trocknen der Rohstoffe werden Trockner eingesetzt, das Gras kann im Freien getrocknet werden. Lagern Sie Gras-Eisenkraut besser in Papiertüten.

Als Bestandteil der Eisenkraut-Droge: Tannine, ätherische Öle, Steroide, Bitterstoffe, Kieselsäure, Schleim, Aukubin, Vitamine, Flavonoide und Spurenelemente. Eisenkraut wird in der Volksmedizin in Asien und Europa am häufigsten verwendet.

Die wohltuenden Eigenschaften von Eisenkraut sind seit jeher bekannt. Im Mittelalter wurde sie wegen fast aller Krankheiten behandelt, was ein Allheilmittel für alle Krankheiten war. In epidemischen Momenten war Eisenkraut Gold wert. Zur Behandlung von Lepra, Hautkrankheiten, Scrofula, Halsschmerzen und Fieber. Im alten Rom und im alten Griechenland galt Eisenkraut als heiliges Gras.

Es wurde das "Gras des Herkules" und "Das Blut des Merkur" genannt. Die Gallier gaben ihr einen anderen Namen - "Das Gift des Teufels" für die Verwendung von Eisenkraut in der Zauberei und die Herstellung von Liebesgetränken. Ein Strauß Eisenkraut wurde nur denen gegeben, die Gesundheit und Gutes wollten. Sie hielten sie im Haus und glaubten, dass sie böse Geister austreiben und das Haus beschützen würde.

Andere Namen von Verbena officinalis: heiliges Gras, Eisen, Tränen von Juno und andere.

Zu den therapeutischen Wirkungen, die Eisenkraut hat:

  • entzündungshemmend,
  • Blutreinigung,
  • antiviral,
  • verstärkend.

Verbena officinalis kann die Verdauung verbessern, den Appetit steigern, die Sekretion von Magensaft erhöhen. Es senkt die Körpertemperatur während des Fiebers, lindert Krämpfe und trägt zur Normalisierung des Stoffwechsels bei. Das ätherische Öl enthält eine Substanz Citral, die reserpinopodobnym und blutdrucksenkend wirkt, den Blutdruck senken kann.

Die Verwendung von Eisenkraut in der Medizin

In der tibetischen, chinesischen und koreanischen Medizin wird Eisenkraut bei Ekzemen und Geschwüren sowie als Diaphoretikum bei Tumoren eingesetzt. Indische Frauen verwenden es als Verhütungsmittel. Abkochung mit Eisenkraut in europäischen Ländern gilt als nützlich bei Erkältungen, Kopfschmerzen, Zahnschmerzen.

In der Volksmedizin ist Eisenkraut ein Bestandteil von Kräutern bei der Behandlung vieler Krankheiten:

  • chronische Hepatitis,
  • Cholezystitis,
  • Kehlkopfentzündung
  • Bronchitis,
  • Hypotonie,
  • mit thrombose,
  • anämie,
  • mit Arteriosklerose.

Ein Abkochen von Blättern und Blüten von Eisenkraut ist nützlich bei Entzündungen der Schleimhäute, die zum Spülen verwendet werden. Das ätherische Öl der Pflanze ist ein ausgezeichnetes Antiseptikum und entzündungshemmendes Mittel, das bei der Behandlung von Augenkrankheiten von Nutzen ist.

Infusion von Eisenkraut

10 g Rohmaterial werden in 300 ml kochendes Wasser gegossen. Die Mischung muss etwa 30 Minuten in einem Wasserbad erhitzt werden. Warten Sie, bis es abgekühlt ist, und trinken Sie eine viertel Tasse vor dem Abendessen mit einer Erkältung, Furunkulose, Scrofula.

Das könnte Sie auch interessieren: Tee aus Eberesche, schwarzer Apfelbeere als natürliches Geschenk

2 TL Kräuter und Blumen gießen 400 ml kochendes Wasser. Innerhalb weniger Stunden ist die Mischung aufgegossen. Bei Thrombosen wird empfohlen, alle zwei Stunden 5 Gramm Infusion zu verwenden.

Eisenkraut Abkochung

10 g Rohmaterial werden in 500 ml Wasser gegossen und ins Feuer gelegt. Es reicht aus, die Mischung zum Kochen zu bringen und abkühlen zu lassen. Durch ein Sieb passieren und das ursprüngliche Volumen durch Zugabe von gekochtem Wasser wiederherstellen. Bei Erkrankungen der Leber und Milz, der Sklerose und der Thrombose wird empfohlen, bei dieser Abkochung etwa 300 ml pro Tag, aufgeteilt in 4 Dosen, einzunehmen.

Eisenkraut - nützliche (heilende) Eigenschaften

In der Medizin wird die ganze Pflanze genutzt, auch die Wurzel. Verbena sollte während der Blütezeit gesammelt werden, da die Pflanze zu diesem Zeitpunkt das größte Angebot an nützlichen Bestandteilen aufweist. Eisenkraut hat eine Reihe von medizinischen Eigenschaften:

1. Erstens ist es ein Analgetikum und Antipyretikum, das die Verwendung von Eisenkraut bei der Behandlung von Erkältungen ermöglicht. Die Pflanze wirkt beruhigend, normalisiert das Nervensystem.

2. Bei Urolithiasis werden krampflösende und choleretische Eigenschaften aktiv genutzt. Genug einmal am Tag, um Tee aus Eisenkraut zu trinken.

3. Die hämatopoetischen Funktionen von Eisenkraut eröffnen dem Einsatz dieser Pflanze neue Horizonte. Es besteht die Möglichkeit, die Durchblutung wiederherzustellen, die Blutgefäße zu reinigen und zu erweitern, der Menstruationszyklus wird wiederhergestellt.

4. Nützliche Bestandteile von Eisenkraut haben sich bei der Behandlung von Akne bei Jugendlichen bestens bewährt. Hierfür wird die Infusion von Eisenkraut verwendet.

5. Die antiseptische Eigenschaft einer Heilpflanze wird zur Bekämpfung von Hautkrankheiten eingesetzt. Perfekt helfen Kompressen auf der Basis von Eisenkraut.

6. Das restaurative Eigentum von Verbena ermöglicht der ganzen Familie, sich vorbeugend für die Gesundheit einzusetzen.

Verbena - Zeugnis

Die Anwendung von Vervaina wirkt sich günstig auf die Behandlung von Kehlkopfentzündungen, Erkältungen und Atemwegserkrankungen aus. Dies ist auf die in dieser Pflanze enthaltenen pathogenen Substanzen zurückzuführen. Medizinisches Eisenkraut wird auch zur Behandlung von Geschwüren, Ekzemen, Akne und anderen Hauttumoren verwendet.

Im 16. Jahrhundert konnten Heiler feststellen, dass Eisenkraut Kopf- und Zahnschmerzen beseitigt. Die Pflanze stärkt den Körper, stellt die Vitalität der Haare wieder her.

Die heilenden Eigenschaften der Eisenkrautwurzel können bei der Behandlung von Scrofula, Furunkeln, Schürfwunden und Geschwüren beobachtet werden. Verbenaöl wird verschrieben, um Vitalität, Appetit und Schlaf wiederherzustellen. Außerdem glaubten uralte Wissenschaftler, dass Eisenkraut den Körper nach einem Tierbiss vor Tollwut schützen würde.

Dies ist nicht die gesamte Liste der Krankheiten, die mit Eisenkraut behandelt werden können:

Die Hauptanwendung von Eisenkraut liegt jedoch in seiner antiatherosklerotischen Eigenschaft. Mithilfe nützlicher Komponenten können Sie die Gefäße von Plaques mit geringer Dichte reinigen, wodurch die Durchblutung verbessert und die Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verhindert wird.

Verbena Herzaktivität hat folgende Wirkung:

• Die Wände der Blutgefäße werden gestärkt.

• Der Cholesterinspiegel ist signifikant gesenkt.

• Es gibt eine Verbesserung der Mikrozirkulation.

Verbena - Verwendungsmethoden

In der Medizin werden heute Tropfen, Abkochungen, Tinkturen und Tees aus Eisenkraut verwendet. Betrachten Sie die Wirksamkeit und den Umfang jedes Arzneimittels.

Verben Tropfen stellen die Schutzfunktionen des Körpers wieder her, man kann sagen, dass der Körper beginnt, seine Ressourcen voll zu nutzen. Es stellt sich der Reinigungseffekt heraus, der die Durchblutung steigert.

Mit Verbena-Tee können Sie:

• Hitze reduzieren

• Laktationsanstieg bei stillenden Müttern,

Abkochung auf der Basis von Eisenkraut wird bei Thrombose und Sklerose eingesetzt. Für seine Herstellung ist es notwendig, 500 ml Wasser 2 Löffel Eisenkraut zu gießen. Legen Sie die Zusammensetzung auf das Feuer und kochen Sie sie etwa 10 Minuten lang. Die Brühe einige Stunden ruhen lassen und dann abseihen.

Verbena - Gegenanzeigen und Vorsichtsmaßnahmen

Präparate auf der Basis von Eisenkraut sollten für schwangere Frauen abgesetzt werden, da dies den Uteruston auslösen kann. Bei stillenden Müttern sollte die Behandlung von einem Arzt überwacht werden.

Sie sollten auch sorgfältig auf das Verhalten des Organismus achten, da es durchaus zu einer individuellen Unverträglichkeit kommen kann. Verbena ist für Menschen mit Bluthochdruck sowie für Kinder unter 14 Jahren kontraindiziert. Die Dauer der Behandlung sollte nur von einem Fachmann festgelegt werden.

Verbena ist eine Heilpflanze mit vasodilatatorischer, entzündungshemmender, antimikrobieller, krampflösender und antiseptischer Wirkung.

Verbena Hausgemachte Medizin

Zur Vorbeugung von Arteriosklerose und Thrombose wird empfohlen, stündlich 1 Esslöffel Eisenkrautmedikament einzunehmen. Für die Zubereitung werden 2 Esslöffel Kräuter über 250 ml kochendes Wasser gegossen, 1 Stunde lang hineingegossen und filtriert.

Bei verschiedenen psychischen und nervösen Störungen sowie bei der Behandlung von Migräne wird Tee aus dem Kraut der Pflanze verwendet. 2 Teelöffel Kräuter sollten mit 200 ml kochendem Wasser gefüllt werden, 10 Minuten bestehen und abseihen. Bedeutet, 2 mal täglich 1 Glas zu trinken. Es ist auch wirksam zur Normalisierung des Menstruationszyklus und zur Beseitigung von Menstruationsschmerzen.

Bei Stomatitis, Halsschmerzen, Neurodermitis und Ekzemen wird 1 Esslöffel Eisenkraut mit 1 Tasse kochendem Wasser übergossen, eine Stunde lang hineingegossen und filtriert. Zum Spülen von Schleimhäuten wird ein Drittel eines Glases bis zu 4-mal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten verwendet. Infusion kann für Lotionen bei der Behandlung anderer Hautkrankheiten verwendet werden.

Allgemeine Eigenschaften

Verbena officinalis - eine anspruchslose Pflanze, die sich leicht auf Wiesen, Waldrändern, Flussufern, Straßen, Schluchten und Balken trifft. Verbena zeichnet sich unter anderem durch einen geraden starren tetraedrischen Stamm (bis zu 60 cm) aus, der aufgrund der darauf wachsenden Haare eine gewisse Rauheit aufweist.

Verbenablätter sind reich an Vitamin C, sie ähneln Ahornblättern, haben aber eine längliche Form sowie stumpfe Zähne mit helleren Ausprägungen an den Rändern. Helllila (selten lila und weiß) Blüten von Eisenkraut werden in langen Blütenständen gesammelt, die wie Ährchen aussehen. Die Pflanze blüht im Hochsommer, das Sammeln und Trocknen der Heiltropfen der Kräuterverbene erfolgt während der Blütezeit.

Das Gras und die Blüten der Eisenkraut enthalten ätherische Öle, Tannine, Glykoside, Kieselsäure, Steroide, Triterpenoide, Flavonoide sowie Vitamine und Spurenelemente.

Eisenkraut wird seit langem von vielen Nationen wegen seiner unauffälligen Schönheit und seiner heilenden medizinischen Eigenschaften geschätzt. Sogar eine magische Handlung wurde der Pflanze zugeschrieben, so dass ohne seine Teilnahme kein einziges magisches Ritual stattfand, sondern sie als Liebes- und Liebestrank verwendet wurde.

Heutzutage glauben nur sehr wenige Menschen an die magischen Eigenschaften von Eisenkraut. Dennoch werden darauf basierende Werkzeuge erfolgreich hergestellt und eingesetzt.

Für die Zubereitung von Medikamenten verwendete oberirdische Pflanzenteile, nämlich das Gras und die Blüten von Eisenkraut, wird der unterirdische Teil (Wurzeln) hauptsächlich beim Kochen als spezielles Gewürz zum Einlegen verwendet.

Anwendung in der traditionellen und traditionellen Medizin

Ohne Übertreibung können wir sagen, dass die traditionelle Medizin die Mittel der Eisenkrautdroge als Allheilmittel für die meisten Krankheiten einsetzt. Aus der Pflanze machen Alkohol und Wasser Tinkturen, Abkochungen, Tees, Salben, Extrakte.

Mit Hilfe von Kräutern Eisenkraut behandeln:

  • Bindehautentzündung,
  • akute Atemwegserkrankungen
  • Atemwegserkrankungen, Bronchitis, Lungenentzündung,
  • Erkrankungen der Leber und Milz, insbesondere chronische Hepatitis,
  • Gallenblasenkrankheit, insbesondere Cholezystitis und Gallensteinkrankheit,
  • einige Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, chronische Gastritis mit niedrigem Säuregehalt,
  • Sklerose.

Volksheiler empfehlen die Verwendung von Kräutern und Blüten der Verbene officinalis:

  • mit Rheuma, Skorbut,
  • Entzündungen der Schleimhäute des Mundes und der oberen Atemwege,
  • als Schmerzmittel gegen Zahn- und Kopfschmerzen,
  • mit Arteriosklerose, Thrombose und Krampfadern,
  • mit hypotonie,
  • als Fieberfieber.

Tinkturen aus Pflanzen behandeln Hautkrankheiten: Scrofula, Krätze, Ekzeme, Furunkel, verschiedene Hautausschläge, Furunkel. Verbena Infusionen und Abkochungen von Kräutern werden verwendet, um den Stoffwechsel zu normalisieren. Die Pflanze in Form von Salben wird topisch gegen Blutergüsse und schwer heilbare Wunden eingesetzt.

Die traditionelle Medizin begann Mitte des 19. Jahrhunderts mit der Verwendung von Eisenkraut zur Herstellung von Kosmetika. Zunächst handelte es sich um Medikamente, die das Haarwachstum anregen und deren Struktur stärken sollten.

Heutzutage finden Sie in den Regalen der Apotheken Heilkräuter, Abkochungen, Aufgüsse, Tees, die bei Kopfschmerzen und sogar Migräne, bei einigen Magen - Darm - Erkrankungen, zur Verbesserung des Appetits, bei Menstruationsstörungen, zur Laktationssteigerung (nur nach Rücksprache) verwendet werden Arzt).

Die heilende Wirkung von Eisenkraut wird durch die Verwendung von Lotionen auf den Wundoberflächen sowie an den Stellen von Insektenstichen erzielt.

Verbena - saubere Gefäße

In der traditionellen Medizin werden die Kräuter und Blüten der Verbena officinalis als einer der Hauptbestandteile der komplexen Kräutermedizin der neuen Generation „Verbena clean vessel“ verwendet. Das Medikament gehört zur Gruppe der Nahrungsergänzungsmittel (Nahrungsergänzungsmittel) und wird hergestellt auf der Grundlage von:

  • kräuterverbene medizinisch,
  • die Früchte der Eberesche,
  • blätter der schwarzen johannisbeere,
  • wiesenkleeblumen,
  • Ginkgo Biloba Blätter
  • Löwenzahnwurzeln medizinisch,
  • Kräuter und Blüten der Calendula officinalis,
  • Gotu Cola Kräuter

"Verbena clean vessel" wird in der Dosierungsform von Kapseln und Tropfen zur oralen Verabreichung hergestellt. Tropfen des Arzneimittels sind in Flaschen zu 25, 50 und 100 ml erhältlich. Kapseln mit einem Gewicht von jeweils 500 mg werden in 30 Stück in Pappverpackungen verpackt.

Das Medikament hat eine stärkende Wirkung auf den menschlichen Körper, verbessert die Immunität, ist eine zusätzliche Behandlung für eine Vielzahl von Gefäßerkrankungen.

Verbena Clean Vessels wirkt sich positiv auf die Gefäße aus durch:

  • Stärkung und Reinigung der Wände sowohl der großen Arterien und Venen als auch der winzigen Kapillaren,
  • Bergung beschädigter Schiffe,
  • Senkung des Cholesterinspiegels und Reinigung der Blutgefäße von Cholesterinplaques,
  • die Mikrozirkulation des Blutes verbessern,
  • Normalisierung von Stoffwechselprozessen in Blutgefäßen, Verbesserung der Sauerstoffversorgung von Geweben und Organen,
  • Blutviskosität reduzieren.

"Verbena Clean Vessels" wird zur Behandlung von chronischer Gefäß- und Herzinsuffizienz, Kardioneurose, neurozirkulatorischer Dystonie und arterieller Hypotonie eingesetzt.

Laut Berichten wird „Verbena Clean Vessels“ erfolgreich bei Patienten mit eingeschränkter zerebraler und peripherer Durchblutung, mit Thrombophlebitis, Krampfadern, dystrophischen und sklerotischen Augenkrankheiten eingesetzt.

Standard-Dosierungsschema für Erwachsene: 20 Tropfen werden in Wasser (100 ml) verdünnt und dreimal täglich zu den Mahlzeiten eingenommen.

Das Medikament ist für Personen mit Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile, Schwangere und Stillende kontraindiziert.

Nebenwirkung des Arzneimittels fehlt oder mild. Es äußert sich hauptsächlich in Störungen des Verdauungssystems: Übelkeit, Blähungen und Stuhlstörungen.

Verbena Bewertungen

Die Bewertungen von Eisenkraut, seinen medizinischen und kosmetologischen Eigenschaften sind überwiegend positiv.

Menschen, die "Verbena Clean Blood Vessels" einnehmen, bemerken eine stärkende Wirkung des Medikaments auf den Körper, eine positive Wirkung auf das Immunsystem sowie seine Fähigkeit, den Cholesterinspiegel zu senken.

Die Mehrheit der Patienten, die Abkochungen und Tinkturen der Pflanze zur Behandlung und Vorbeugung von Krampfadern verwendeten, waren mit dem Ergebnis zufrieden und äußerten sich positiv über Verbena.

Darüber hinaus sind Verbena-Arzneimittel und darauf basierende Produkte laut Bewertungen in der Regel gut körperverträglich und es werden Nebenwirkungen wie Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts isoliert.

Aufgrund einer möglichen Entzündung der Schleimhaut des Verdauungssystems sollten Arzneimittel aus Kräutern und Blüten von Verbena jedoch bei Patienten mit Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwüren mit Vorsicht angewendet werden.

Kapseln mit Eisenkraut

Verbena-Infusion wird topisch zur Behandlung von Hautkrankheiten angewendet, einschließlich:

  • Furunkulose,
  • Ausschlag
  • skrofulös
  • Krätze.

Darüber hinaus kann das Rezept unter Infusion für Erkältungen als Fiebermittel und Diaphorese getrunken werden.

1 EL. Sorgfältig gehackte Eisenkrautblüten werden mit einem Glas kochendem Wasser übergossen und 30 Minuten in einem Wasserbad aufgegossen. Dann wird das Medikament 10 Minuten abgekühlt und dreimal täglich eingenommen, 50 ml kurz vor einer Mahlzeit.

Brühen werden bei Sklerose, Thrombose, Leber- und Milzerkrankungen eingesetzt.

Um eine Heilbrühe zuzubereiten, benötigen Sie 1 EL. zerkleinertes Rohmaterial 500 ml Wasser gießen und 5 Minuten bei schwacher Hitze stehen lassen. Nachdem die Brühe von der Hitze genommen wurde, sollte man sie 45 Minuten ziehen lassen, dann abseihen und eine solche Menge gekochtes Wasser hinzufügen, dass der Wirkstoffausstoß 500 ml beträgt. Viermal täglich wird ein halbes Glas Tee eingenommen.

Verbenaöl

Verbenaöl hilft bei der Bekämpfung der folgenden Bedingungen:

  • Reizbarkeit,
  • apathie,
  • Erschöpfung
  • chronische Müdigkeit
  • Zusammenbruch
  • Krämpfe von Gehirngefäßen,
  • Schwindel
  • Übelkeit
  • asthenie,
  • vegetovaskuläre Dystonie (normalisiert den Blutdruck),
  • spärliche menstruation,
  • anämie,
  • Kopfschmerzen.

Bekannte und regenerierende Eigenschaften des Öls dieser Pflanze, die zur raschen Wiederherstellung des Gewebes nach Verletzungen, Brüchen und Verstauchungen beitragen. Auch die Verwendung von Eisenkrautöl beschleunigt den Prozess der Resorption von Hämatomen.

Verbenaöl wird ausschließlich mit vollem Magen und nicht mehr als drei Tropfen pro Tag eingenommen. In diesem Fall wird empfohlen, mit Honig zu mischen oder etwas angesäuertes Wasser zu trinken.

Es ist wichtig! Wenn Sie das Öl auf die Haut auftragen, spüren Sie möglicherweise ein leichtes Kribbeln und Erwärmen (in einigen Fällen kann es zu Hautrötungen kommen). Wenn diese Erscheinungen nach 2 - 3 Minuten vergehen, können wir das Eisenkrautöl sicher weiter auftragen. Wenn die Rötung nicht verschwindet und das Kribbeln zu Juckreiz wird, sollte diese Behandlung abgebrochen werden.

Die äußerliche Anwendung von Eisenkraut als Kompressen und als Lotion zeigt sich bei folgenden Krankheitsbildern:

  • Hauterkrankungen, die von Entzündungen begleitet werden,
  • schwer heilende Wunden
  • Rheuma
  • thrombophlebitis,
  • Lymphknotentumoren
  • trophische geschwüre,
  • Fisteln
  • Ekzeme,
  • Schuppenflechte,
  • Akne,
  • skrofulös
  • Krätze.

Tatsache ist, dass diese Pflanze eine antimikrobielle, regenerierende, entzündungshemmende und wundheilende Wirkung hat.

Zur Herstellung einer Kompresse 4 EL. Die Kräuter werden in einen Mullbeutel gegossen, der eine halbe Minute lang in kochendes Wasser getaucht wird. Danach wird das Medikament auf eine annehmbare Temperatur abgekühlt und zweimal täglich eine Stunde lang auf die betroffene Haut aufgetragen.

Rezepte mit Eisenkraut

Infusion von Arteriosklerose und Thrombose
2 TL Kräuter aus Eisenkraut in 250 ml kochendes Wasser gießen, eine Stunde ziehen lassen und abseihen. Akzeptiert bedeutet für 1 st.l. jede stunde

Infusion von körperlicher Müdigkeit und Nervenzusammenbrüchen
1 EL. Die Kräuter werden mit 250 ml kochendem Wasser übergossen, zwei Stunden lang aufgegossen und filtriert. Nehmen Sie dreimal täglich eine Infusion von 100 ml ein.

Tee gegen Migräne und Schlaflosigkeit
2 TL Die Kräuter werden über 200 ml kochendes Wasser gegossen und 10 Minuten lang hineingegossen. Danach wird der Tee filtriert und zweimal täglich 1 Tasse getrunken. Dieser Tee normalisiert den Menstruationszyklus und beseitigt Menstruationsbeschwerden.

Entzündung der Schleimhäute abspülen
1 EL. zerkleinertes Rohmaterial wird mit einem Glas kochendem Wasser gegossen, eine Stunde lang hineingegossen und filtriert. Es wird höchstens viermal täglich 30 Minuten vor dem Essen auf 1/3 der Gläser aufgetragen. Diese Infusion wird als Spülung und Lotion für folgende Krankheiten verwendet:

  • Stomatitis
  • katarrhalische halsschmerzen,
  • Ekzeme,
  • Schuppenflechte,
  • Neurodermitis

Lotion gegen Entzündungen
Für die Herstellung von Lotionen wird die folgende Sammlung verwendet:
  • Verbena officinalis - 10 g,
  • Kamille - 5 g
  • Rosenblätter - 10 g,
  • Eichenrinde - 10 g,
  • Salbeiblätter - 5 g,
  • Schachtelhalm - 10 g

2 EL. 500 ml kochendes Wasser werden über die Sammlung gegossen und drei Stunden lang infundiert, wonach das Mittel sorgfältig filtriert wird. Solche Lotionen reduzieren die Entzündungsreaktion und fördern die Wundheilung.

Loading...